Über mich

Ressort

  • Kommunales u. Gebühren
  • Verkehr
  • Rechnungshof

Beruflicher Werdegang

  • Volksschule
  • Realgymnasium
  • Kraftfahrer
  • Management in Internationalem Luftfrachtunternehmen
  • Disponent in mittelständischem Betrieb

Politische Laufbahn

  • Ortsparteiobmann Untersiebenbrunn seit 2014
  • Geschäftsführender Gemeinderat in Untersiebenbrunn seit 2015
  • GVV Bezirksobmann Gänserndorf seit 2015
  • Landtagsabgeordneter seit 2018

Spital für Gänserndorf

Gänserndorf hat sich ein Spital verdient! Derzeit speist uns die Landespolitik mit einer Tagesklinik ab, welche mit Tagesöffnungszeiten einfach eine unzureichende notfallmedizinische Versorgung für unseren Bezirk bietet.

Ich bin erschüttert über die Vorgangweise des ÖVP-Kandidaten Lobner, der erst vor wenigen Wochen (ebenso wie SPÖ LH Stv. Karin Renner) im Landtag gegen ein Spital in Gänserndorf gestimmt hat!

Bitte unterstützen Sie die Forderung nach einem eigenen Krankenhaus auf www.spital-gaenserndorf.at!

 

Lobauquerung ist überlebensnotwendig!

Als Landtagswahlspitzenkandidat der FPÖ im Bezirk Gänserndorf fordere ich einmal mehr, nachdrücklich den sofortigen Bau der Lobauquerung inklusive der Schnellstraße 8 (S8).

Die Lobauquerung, egal ob Tunnel oder Brücke, ist überlebensnotwendig für unseren Bezirk.

Alle Politiker und Verantwortlichen sind angehalten, dies zu bedenken und im Sinne unseres Bezirkes zu handeln. Dass der Gänserndorfer Bürgermeister und Landtagsabgeordnete Rene Lobner sich jetzt ebenfalls für das Thema einsetzt, finde ich gut, aber auch heuchlerisch. Lobner sitzt seit Jahren im niederösterreichischen Landtag und schafft es nicht, sich anständig für unseren Bezirk einzusetzen und das, obwohl die ÖVP seit Jahren die Landesregierung stellt und außerdem noch die ganze Zeit über, seit Lobner im Landtag ist, auch Teil der Bundesregierung ist.

Auch muss ich Lobner dafür kritisieren, dass sich dieser kaum für den Bezirk im Landtag stark macht. Es ist gut, dass wir nach der Wahl einen Abgeordneten im Bezirk stellen werden und die ÖVP-Niederösterreich endlich ihre absolute Mehrheit verlieren wird, dann wird es endlich wieder Politik für das Volk und nicht nur für das abgehobene Establishment geben!

 

Besuch im Landespflegeheim Zistersdorf

Um auf die Adventzeit einzustimmen, besuchte ich vergangenen Sonntag, gemeinsam mit FPÖ-LAbg. und Seniorensprecher Erich Königsberger und Stadtrat Siegfried Wurzer, das Landespflegeheim Haus Elisabeth in Zistersdorf. Es war uns eine Freude den Bewohnern und Bewohnerinnen einen Adventkranz und niederösterreichischen Honig zu überreichen.

Gemeinsam für ein Spital in Gänserndorf!

Gänserndorf hat sich ein Spital verdient
DER NOTFALL HAT KEINE ÖFFNUNGSZEITEN!
Derzeit speist uns die Landespolitik mit einer Tagesklinik ab, welche mit Tagesöffnungszeiten einfach eine unzureichende notfallmedizinische Versorgung für unseren Bezirk darstellt.

Bist auch du der Meinung, dass unser Bezirk ein eigenes vollwertiges Spital verdient hat?
Dann unterstütze unsere Initiative für unseren Bezirk!

Jetzt online unterzeichnen!